Blog Seite 4

Von -
2

Wer einen mobilen LTE Hotspot mit LTE Cat6 oder neuer (mindestens 300 MBit/s im Downlink) sucht, hat bislang nur eine recht begrenzte Auswahl, wie unsere Übersicht zu Mobile WLAN Hotspots zeigt. Der Hersteller Huawei bietet ab sofort ein weiteres Gerät mit LTE Cat6 an, den Huawei E5785. Der LTE Router mit Akku ist technisch stark mit dem Huawei E5786 verwandt, bietet aber den Vorteil eines wechselbaren Akkus. Im Download erreicht das Gerät bis zu 300 MBit/s, im Upload werden bis zu 50 MBit/s unterstützt.

Von -
0

Die vierte Mobilfunk-Generation LTE wird immer leistungsfähiger, mit LTE Advanced Pro bzw. 4.5G steht derzeit ein erneuter Sprung bei der Geschwindigkeit an. Einige Smartphones und mobile Hotspots unterstützen bereits LTE der Kategorie 11 oder höher, bei stationären LTE Router Modellen war bislang LTE Cat6 mit 300 MBit/s im Downlink das höchste der Gefühle. Mit dem Huawei B618 gibt es nun aber einen neuen LTE Router, der LTE der Kategorie 11 mit bis zu 600 MBit/s im Downlink und 50 MBit/s im Uplink unterstützt. 

Von -
1

Seit wenigen Wochen ist mit dem Huawei B525 ein neuer LTE Router in Europa lieferbar. Beim B525 handelt es sich um den Nachfolger des Huawei B315, auffälligste Änderung ist das mit 300 MBit/s doppelt so schnelle LTE Modem (LTE Cat6). Der Huawei B525 bietet WLAN ac und vier Gigabit LAN Ports, auch eine Telefon-Funktion ist vorhanden. In Deutschland wird der B525 derzeit noch nicht angeboten, technisch gesehen ist der Huawei E5186, welcher seit 2014 in Deutschland verkauft wird, dem B525 aber sehr ähnlich.

Von -
2

Netgear hat vor wenigen Tagen mit dem Nighthawk M1 LTE Hotspot den ersten Gigabit LTE Router vorgestellt. Das Gerät mit der Modellnummer MR1100 verfügt über ein Qualcomm Modem mit LTE der Kategorie 16 und erreicht in entsprechend ausgebauten Mobilfunknetzen Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s im Downlink. Im Uplink können bis zu 150 MBit/s erreicht werden. Auch die sonstige Technik des Hotspots ist sehr aktuell, so gibt es zum Beispiel einen Gigabit RJ-45 LAN Anschluss, Dualband WLAN-ac und einen wechselbaren Akku. Der Nighthawk M1 ist vorerst nur in Australien beim Anbieter Telstra verfügbar.

Von -
0

Die Telekom bietet in den Prepaid Tarifen MagentaMobil Start M und L ab sofort mehr Datenvolumen zum gleichen Preis an. Im MagentaMobil Start M ist nun 1 GB Volumen für 9,95€ enthalten (vorher: 750 MB), im MagentaMobil Start L sind es 1,5 GB Highspeed-Datenvolumen (vorher: 1 GB). Das Volumen ist nicht nur im Inland, sondern ohne Aufpreis auch im EU-Ausland sowie einigen weiteren Ländern nutzbar, sowohl Neukunden als auch Bestandskunden profitieren von der Neuerung.

Von -
4

Mobile WLAN Router mit LTE Modem liegen immer noch im Trend. Die kleinen Hotspots mit Akku können problemlos mehrere Geräte mit einer Internetverbindung versorgen und bieten oftmals interessante Zusatz-Funktionen wie Anschlüsse für eine externe Antenne, eine Powerbank-Funktion oder einen MicroSD-Card Slot. Die Auswahl an Geräten ist extrem groß und der Markt entsprechend unübersichtlich, daher werden in diesem Artikel Geräte jeder Preisklasse vorgestellt, die besonders empfehlenswert sind.

Von -
2

LTE Router für den stationären Einsatz Zuhause oder im Büro sind immer noch gefragt. Im Vergleich zu LTE Surfsticks oder mobilen LTE WLAN Routern mit Akku bieten stationäre LTE Router meist eine sehr gute Ausstattung und überzeugen durch gute Sende- und Empfangswerte bei WLAN und Mobilfunk. In diesem Artikel werden einige LTE Router vorgestellt, die im Jahr 2017 besonders empfohlen werden können.

Von -
1

Surfstick Kaufberatung 2017

Auf der Suche nach einem guten und günstigen USB Surfstick mit LTE oder UMTS findet man leider sehr viele veraltete Geräte, deren Kauf im Jahr 2017 nicht mehr empfohlen werden kann. Auch wenn Surfsticks mittlerweile oft durch mobile WLAN Router mit Mobilfunk-Modem und integriertem Akku abgelöst werden, so ist in manchen Situationen dennoch ein klassischer Surfstick von Vorteil. In diesem Artikel gibt es daher eine Kaufberatung, in dem die aktuell empfehlenswerten Modelle kurz vorgestellt werden.

Von -
2

dc112a-kleinDas Netgear DC112A AirCard Smart Cradle ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Die Kombination aus Ladestation, Switch und WLAN-Router ist eine Erweiterung für die mobilen LTE Hotspots Netgear AirCard 810, 790 und 785 sowie zukünftige AirCard Hotspots. Mit dem DC112A Cradle kann man die kleinen mobilen Router zu einem vollwertigen Router für den stationären Einsatz umrüsten. Bislang war das DC112A AirCard Smart Cradle nur in Australien verfügbar, Kunden in Europa mussten sich mit der stark abgespeckten Dockingstation vom Typ DC113A zufrieden geben.

Von -
0

nokia_logoAnlässlich der CES in Las Vegas, Nevada, USA hat Nokia zusammen mit T-Mobile US ein super schnelles LTE Netz mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbps gezeigt, welches schon in diesem Jahr kommerziell verfügbar sein soll. Nokia nennt die Technik 4.5G Pro und es kommen viele Technologien zum Einsatz, die auch beim LTE Nachfolger 5G eine große Rolle spielen werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Gigabit-Demonstrationen wurde beim Test um marktreife und bereits verfügbare Technik verwendet, genutzt wurden die Frequenzbänder 2 und 66 (1900 und 2200 MHz).