3WebPocket Router

Seit wenigen Tagen ist der mobile WLAN Router Huawei E5756 auch in Österreich erhältlich. Der Anbieter 3 hat das Gerät unter dem Namen 3WebPocket vorgestellt und bietet es seinen Kunden exklusiv in der Farbe weiß an. Eine weitere Besonderheit neben der Farbe ist die inkludierte Docking-Station, mit welcher der 3WebPocket Router aufgeladen werden kann. In unserem Ende 2012 veröffentlichten Testbericht überzeugte der Huawei E5756 Router vor Allem durch seine guten Datenraten sowie die sehr lange Akku-Laufzeit von bis zu 10 Stunden.

Mittels UMTS sind Geschwindigkeiten von bis zu 42,2 MBit/s im Netz von 3 Austria erreichbar. Möglich macht das der Datenbeschleuniger DC-HSPA+, welcher flächendeckend im 3-Netz zur Verfügung steht. In der Praxis wird man aber technisch bedingt höchstens 30 – 35 MBit/s erreichen, da macht es nur Sinn, dass 3 den 3WebPocket Router nur mit den drei Tarifen 3Data 10 GB (9 Euro monatlich, 10 GB Volumen bei maximal 4 Mbit/s im Download und 2 MBit/s im Upload), 3Data SuperFlat (15€ mtl, ungedrosselt, maximal 10 MBit/s im Download) sowie 3DataSuperSpeed Flat (24 Euro, bis 30 MBit/s down und 5 MBit/s up, ungedrosselt) anbietet.

Der rund 150 Gramm leichte 3WebPocket Router versorgt bis zu 10 Geräte via WLAN b/g/n mit Internet. Das WLAN hat eine maximale Geschwindigkeit von 300 MBit/s und arbeitet im 2,4 GHz Band. Zur Verbesserung des Empfangs kann eine externe Antenne angeschlossen werden, außerdem steht ein Speicherkarten-Schacht für MicroSD-Karten zur Verfügung. Mittels der Huawei Mobile WiFi App kann der 3WebPocket Router einfach vom Smartphone oder Tablet aus gesteuert werden.

In Deutschland ist der Huawei E5756 schon länger verfügbar und aktuell ab etwa 135 Euro ohne Mobilfunk-Vertrag erhältlich. Als preislich ähnlich teure Alternative bietet sich der Huawei E5776 an, welcher zusätzlich noch LTE beherrscht und ab rund 150 Euro ohne Vertrag erhältlich ist.

Huawei E5756 43.2 Mbps Mobile WiFi (2. Gen, bis zu 10 Stunden)

Preis: ---

0 gebraucht & neu erhältlich ab