Huawei P9

Huawei hat heute im Rahmen einer Presse-Veranstaltung in London die P9 Serie vorgestellt. Diese umfasst die zwei Smartphones Huawei P9 und Huawei P9 Plus. Die Geräte sind – wie man schon am Namen erkennen kann – der direkte Nachfolger für die Huawei P8 Serie. Ein Highlight des Huawei P9 stellt die Kamera dar, Huawei arbeitet mit Leica zusammen und setzt auf eine Kombination von zwei Kameras auf der Geräte-Rückseite.

Huawei P9

Das Huawei P9 kommt mit einem 5,2 Zoll großen FullHD Display (1920 x 1080 Pixel) und hat als Betriebssystem Android 6 Marshmallow samt EMUI Benutzeroberfläche vorinstalliert. Der interne Speicher ist 32 Gigabyte groß, eine Erweiterung via MicroSD Karte ist möglich. Der Arbeitsspeicher ist 3GB groß und als Prozessor kommt ein HiSilicon Kirin 955 Octa-Core zum Einsatz (im Huawei Mate 8 wurde noch der Vorgänger Kirin 950 verbaut). Das LTE Modem unterstützt 18 verschiedene Frequenzbereiche und ist damit auch für den internationalen Einsatz gut geeignet. WLAN wird auf 2,4 Ghz und 5 GHz unterstützt.

HuaweiP9Leica

Das Huawei P9 hat ein Gehäuse aus Metall, welches mit 6,95 Millimetern sehr dünn sein soll. Der Akku ist 3.000 mAh stark und leider nicht wechselbar, die Aufladung erfolgt über einen USB Typ C Anschluss. Auf der Rückseite des Huawei P9 sieht man sofort die zwei Kamera-Linsen und den Leica Schriftzug. Die Kamera hat eine Auflösung von 12 Megapixel und eine f2.2 Blende. Unter der Kamera ist der Fingerabdrucksensor sichtbar. Das Huawei P9 kommt Mitte April 2016 in Deutschland auf den Markt, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 569 Euro ohne Vertrag. Die goldene Farbversion ist vorerst exklusiv bei Vodafone erhältlich, im freien Markt und bei anderen Providern werden die Farben Titanium Grey und Mystic Silver angeboten.

Huawei P9 Plus

Das Huawei P9 Plus unterscheidet sich nicht besonders stark vom normalen P9, es kommt Mitte Mai in Deutschland auf den Markt und wird für 699 Euro ohne Vertrag angeboten. Es ist mit 166 Gramm rund 20 Gramm schwerer als das normale P9, was vor allem mit der veränderten Größe zusammenhängen dürfte: das P9 Plus hat ein 5,5 Zoll FullHD AMOLED Display, welches zudem druckempfindlich ist. Der interne Speicher ist 64GB groß und der Arbeitsspeicher 4GB, der Prozessor ist identisch zum normalen P9. Der Akku des Huawei P9 Plus hat eine Kapazität von 3.400 mAh und es gibt Stereo-Lautsprecher für verbesserten Klang.
Das Huawei P9 Plus wird vorerst ausschließlich in der Farbe Quartz Grey angeboten werden.