xperia sp front

Das Sony Xperia SP ist das neue Mittelklasse LTE-Smartphone von Sony, das ein schönes Design und eine schnelle Geschwindigkeit vereint. Wir haben uns das brandneue Handy auf der Droidcon in Berlin angesehen und schildern hier unsere ersten Eindrücke.

Ausgezeichnete Verarbeitung und edles Design

Das Sony Xperia SP fühlt sich durch den edlen Aluminiumrahmen sehr hochwertig in der Hand an, obwohl die Rückseite nur aus Kunststoff besteht. Diese ist jedoch hochwertig verarbeitet und klappert und wackelt keineswegs. Auffällig ist ein kleines durchsichtiges Glasfenster an der Unterseite des Geräts, das durch eine eingebaute LED zum Leuchten gebracht wird und so über verpasste Anrufe und Nachrichten informiert, jedoch auch als Stimmungslicht passend zu verschiedenen Musikstücken und Fotos leuchtet.

xperia sp rueckseite

Ein schnelles Smartphone mit LTE

Der flotte Snapdragon S4 Pro Dual Core Prozessor mit 1,7GHz verrichtet seine Arbeit ausgezeichnet, alle Animationen sind flüssig und Apps starten ohne Verzögerung. Der 1GB durchschnittlich große Arbeitsspeicher ermöglicht schnelle Appwechsel und aufwendige Spiele; Performanceprobleme hat das Smartphone definitiv nicht. Außerdem sind 8GB interner Speicher verbaut, der sich mit Hilfe von microSD Karten einfach und günstig aufrüsten lässt.

Weniger positiv fällt das Display auf. Wie schon beim Flaggschiff Sony Xperia Z setzt Sony zwar auf eine farbenfrohe und scharfe Anzeige, jedoch ist das Schwarz eher grau und milchig und kann mit anderen Displays in diesem Segment nicht ganz mithalten. Dennoch, wer mit dem gräulichen Schwarz Leben kann, erhält ein ordentliches, knackiges 4,6 Zoll großes Display mit einer stattlichen Auflösung von 1280 x 720 Pixeln.

Nicht zuletzt ist das Xperia SP LTE-fähig, sodass man theoretisch Datenraten von bis zu 100mbit/s beim Herunterladen erreichen sollte. Trotz zwei LTE Simkarten im Vodafone und Telekom-Netz konnten wir aufgrund der Vorseriensoftware keinen LTE-Speedtest durchführen, das holen wir bei Gelegenheit natürlich nach.

Fazit

Das Sony Xperia SP ist auf jeden Fall ein gutes und hochwertiges LTE Smartphone, das mit einem Preis von 419€ in den nächsten zwei Monaten in Deutschland verfügbar sein wird. Sollte der Preis weiter sinken, so darf man es durchaus mit dem Samsung Galaxy S3 LTE vergleichen.