Die neuen Telekom Datentarife sind ab heute buchbar. Die Tarife lassen sich mit allen Netztechniken nutzen (GSM/UMTS/LTE) und bieten zum Teil erhebliche Verbesserungen im Vergleich zu den alten Tarifen. Zum telefonieren sind die neuen Datentarife nicht geeignet, SMS können aber versendet werden. MultiSIM ist weiterhin nicht möglich. Neu ist auch, dass kein Surfstick enthalten ist, sondern bei Bedarf für 10€ monatlich hinzugebucht werden kann. Hier sollte man allerdings bedenken, dass es einen LTE Surfstick ohne Vertrag oft wesentlich günstiger als 10€ x 24 = 240€ gibt. Wenn man bereits einen alten Telekom Datentarif hat, kann man im Kundencenter in die neuen Tarife wechseln!

Sparen kann man vor Allem dann, wenn man bereits einen Festnetzanschluss oder einen Handyvertrag bei der Telekom hat. Dann bietet sich die Buchung einer sogenannten „CombiCard“ an, die bis auf den niedrigeren Grundpreis identisch zu den anderen Datentarifen ist. Auch wichtig zu wissen: wenn das inkludierte Highspeed-Volumen mal nicht ausreichen sollte, kann man mit SpeedOn für einmalig 14,95€ das gleiche Volumen noch mal hinzu kaufen. Hier nun die neuen Telekom Datentarife in der Übersicht:

Mobile Data S Mobile Data M Mobile Data L Mobile Data XL
Maximalspeed 3,6Mbit/s 21,6Mbit/s 42,2Mbit/s 100Mbit/s
Highspeedvolumen 1GB 3GB 10GB 30GB
Grundgebühr 19,95€ monatlich 29,95€ monatlich 49,95€ monatlich 69,95€ monatlich
mit Surfstick +10€ monatlich +10€ monatlich +10€ monatlich +10€ monatlich
mit Tablet-PC +20€ monatlich +20€ monatlich +20€ monatlich +20€ monatlich
CombiCard mit vorhandenem Telekom Vertrag (Festnetz/Mobil) 14,95€ monatlich (ohne Hardware) 19,95€ monatlich (ohne Hardware) 34,95€ monatlich (ohne Hardware) 49,95€ monatlich (ohne Hardware)
Telekom Webseite Weitere Infos Weitere Infos Weitere Infos Weitere Infos

Weiterführende Links:
Übersicht Vodafone Datentarife
Übersicht Telekom Datentarife (inkl. DSL-Ersatztarif Call&Surf via Funk)