Bereits am 19. Dezember 2011 berichtete ich über die Telekom SpeedOn Option, welche das Aufheben der Datendrossel in nahezu jedem Telekom Mobilfunktarif ermöglicht. Gestern habe ich das ganze dann das erste Mal bei meinem Complete Mobil S Tarif buchen können – spätestens im Februar sollten dann alle im oben verlinkten Artikel SpeedOn unterstützen. Die Buchung geht sehr einfach in 3 Schritten, was ich euch kurz anhand der Screenshots verdeutlichen will:

Sobald die Drosselung eintritt, erhält man wie gewohnt eine SMS. Neu ist, dass ein Link zu pass.telekom.de enthalten ist. Dort kann man nicht nur minutengenau sein verbrauchtes Volumen einsehen, sondern auch die SpeedOn Option buchen. Die Seite pass.telekom.de lässt sich natürlich nur über das Telekom Mobilfunknetz aufrufen, per WLAN erhält man eine Fehlermeldung. Die eigentliche Buchung von SpeedOn ist sehr einfach und der Betrag von 4,95€ (bzw. 14,95€ bei reinen Datentarifen) wird über die Mobilfunkrechnung abgebucht. Bei PrePaid Karten wird die Gebühr über das Prepaid-Guthaben eingezogen. Alternativ ist auch eine Buchung per SMS mit dem Text „speedk“ an 7277 möglich.

Gut zu wissen: im Ausland fungiert die Webseite pass.telekom.de als Buchungsseite für diverse Datenpakete, welche das Surfen im Ausland halbwegs günstig ermöglichen. Es empfiehlt sich also, ein Lesezeichen für pass.telekom.de einzurichten, denn sie bietet verschiedene nützliche Funktionen.