o2-Loop-Prepaid-2016Telefónica hat seine O2 Loop Prepaid Tarife aktualisiert und bietet nun drei verschiedene Smartphone-Pakete zu Preisen zwischen 10 bis 20 Euro im Monat an. Das Datenvolumen ist im Vergleich zu den alten O2 Loop Tarifen deutlich erweitert worden und zudem kann nicht verbrauchtes Volumen nun mit in den nächsten Monat genommen werden, wenn es nicht vollständig verbraucht wurde. LTE ist in allen drei Tarifen inklusive. Wie Albert Fetsch, Pressesprecher bei Telefónica Germany auf dem Telefónica Blog mitteilt, sollen die neuen Tarife ab dem 29. März 2016 buchbar sein.

O2 Loop Smart M, L und XL

Es gibt ab Ende März drei neue Tarif-Optionen, welche auf den Basistarif O2 Loop aufgebucht werden können. Der Basistarif erlaubt Gespräche zu 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze und ermöglicht die Daten-Nutzung für 99 Cent pro Tag. Für Wenig-Nutzer reicht der Basistarif möglicherweise bereits aus, für Smartphone-Besitzer dürften die neuen O2 Loop Smartphone-Pakete dagegen deutlich attraktiver sein.

o2-loop-smart-2016

Der günstigste Tarif ist der O2 Loop Smart M. Dieser kostet monatlich 9,99 Euro und enthält 750 MB Datenvolumen. Der O2 Loop Smart L kostet 14,99 Euro und bringt 1 GB Volumen mit, der Loop Smart XL hat sogar 1,5 GB Volumen und kostet 19,99 Euro pro Monat. Alle drei Tarife bieten zudem monatlich ein Kontingent von 200 Minuten oder SMS (Einheiten flexibel aufteilbar) und eine Flatrate in das O2 Mobilfunknetz. Die Sprach-Flatrate gilt auch zu E-Plus Kunden, denn kürzlich wurde das E-Plus Netz mit dem O2 Netz tariflich gleichgestellt, wir berichteten.

Datenautomatik

Die drei neuen Prepaid-Tarife ermöglichen es dem Nutzer, nicht verbrauchtes Datenvolumen in den nächsten Monat mitzunehmen. Verbraucht man zum Beispiel nur 500 Megabyte der 750 MB im Tarif Smart M, so hat man im darauf folgenden Monat  1 GB Highspeed-Volumen. Anders sieht es aus, wenn man die 750 MB bereits im ersten Monat überschreitet: dann wird automatisch bis zu 3x im Monat für je 2 Euro ein neues Datenpaket hinzugebucht, welches je 100 MB Highspeed-Volumen enthält („Datenautomatik“). Die allererste Buchung dieser 100 MB ist gratis, auf Wunsch kann die Datenautomatik auch beim Kundenservice deaktiviert werden. Dann wird die Geschwindigkeit nach Verbrauch des Datenvolumens auf 32 Kilobit/s gedrosselt.

o2 Triple SIM-Karte mit o2 Free S, M, L, XL

Preis:

2.4 von 5 Sternen (12 Rezensionen)

0 gebraucht & neu erhältlich