Multi-Data Paket

Die Deutsche Telekom hat neben Verbesserungen für die bereits bestehenden Magenta Mobil Tarife auch die neue Multi-Data Option vorgestellt, welche zwei Multi-SIM Karten und extra Datenvolumen enthält und in drei Ausführungen erhältlich ist. Die günstigste Option „Multi-Data Paket S“ enthält für monatlich 10€ 1GB Datenvolumen und zwei kostenlose Multi-SIM Karten, das ist – wenn man die Einzelpreise der Leistungen beachtet – ein sehr gutes Angebot. Buchbar sind die Multi-Data Paket Optionen in den Tarifen Magenta Mobil S, M und L, die Mindestlaufzeit liegt bei 12 Monaten.

Multi-Data Pakete S, M und L
Das Multi-Data Paket enthält in jeder Ausführung zwei zusätzliche SIM-Karten für den vorhandenen Magenta Mobil Tarif, sodass man mit der Buchung des Tarifs über insgesamt 3 SIM-Karten für Telefonie, SMS und Daten verfügt. Die kleinste Option „Multi-Data Paket S“ kostet 10 Euro und bietet zusätzlich zu den Multi-SIMs noch 1GB zusätzliches Datenvolumen. Wer 2GB mehr braucht, zahlt 15 Euro im Monat für die Option „Multi-Data S“ und wer 5GB braucht zahlt 25 Euro für die Option „Multi-Data L“.

Die drei Telekom Multi-Data Optionen im Vergleich.
Die drei Telekom Multi-Data Optionen im Vergleich.

Leider liegt die Mindestlaufzeit der Option bei 12 Monaten. Beachten muss man zusätzlich, dass bei der Kündigung der Multi-Data Option die beiden enthaltenen Multi-SIM Karten nochmals separat gekündigt werden müssen, da sie sonst berechnet werden. Zudem ist die Option nicht mit dem „Unterwegs Paket“ kompatibel, also der mobilen Festnetznummer. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens von Grundtarif und Multi-Data Option wird die Geschwindigkeit auf 64 KBit/s im Downlink und 16 KBit/s im Uplink gedrosselt, natürlich kann man aber auch hier die SpeedOn Pakete buchen, welche Neuerdings auch in den nächsten Monat mitgenommen werden können.

Die drei Optionen findet ihr hier auf der Telekom Webseite, die Optionen können dort auch sofort über das Online-Kundencenter gebucht werden!