Galaxy S4 Black Edition vs Black Mist

Das Galaxy S4 Black Edition ist eine neue Farbvariante des Samsung Galaxy S4 GT-I9505 und sollte bei einem geplanten Smartphone-Kauf auf jeden Fall mit auf der Liste stehen. Warum? Das Galaxy S4 Black Edition ist nicht nur sehr gut ausgestattet, es ist im Vergleich mit anderen Flagship-Smartphones auch sehr günstig. Die Black Edition überzeugt zudem mit einer recht hochwertigen Fake-Leder Rückseite, wie man sie eventuell vom Samsung Galaxy Note 3 her schon kennt. Besonders im Vergleich mit der bisherigen Standard-Farbe „Black Mist“ hat die Black Edition Vorteile, wie in den folgenden Bildern gut sichtbar ist.

Die Black Edition ist sofort an der schwarzen Verpackung erkennbar.
Die Black Edition ist sofort an der schwarzen Verpackung erkennbar.

Das bessere Samsung Galaxy S5?
Die technischen Daten des Samsung Galaxy S5 GT-I9505 lassen kaum etwas vermissen: für einen Preis von rund 350 Euro ohne Vertrag bekommt man ein hervorragendes 5 Zoll FullHD-Display mit sAMOLED Technologie, eine sehr gute Kamera und volle Funk-Ausstattung von LTE Kategorie 3 über Bluetooth 4.0 bis hin zu WLAN-ac. Dank der dünnen Ränder um das Display ist es um ein ganzes Stück kompakter als der Nachfolger Galaxy S5, welcher technisch nur wenig neues bietet, aber einige hundert Euro mehr kostet.

Samsung Galaxy S4 Black Edition

Der größte Kritikpunkt am Galaxy S4 war bisher die Plastik-Rückseite: sie war glatt, glänzend und fühlte sich in der Hand nicht gut an. Mit dem Galaxy S5 hat Samsung dies geändert, doch auch das Galaxy S4 hat mit der Black Edition endlich eine neue Rückseite bekommen, die nicht nur deutlich besser aussieht als die bisherigen Varianten, sondern auch viel schöner anzufassen ist. Von der Struktur her imitiert das Galaxy S4 Black Edition eine Leder-Rückseite, aber es wurde kein echtes Leder verwendet, sondern nur eine recht ordentliche Nachbildung aus Plastik. Sogar die Nähte am Rand wurden in Plastik gegossen. Der Akku-Deckel lässt sich natürlich weiterhin ganz einfach entfernen, sodass man den Akku austauschen sowie Speicherkarte und SIM-Karte wechseln kann.

S4 Leder-Rückseite

Im Farbvergleich mit der Variante „Black Mist“ fällt außerdem auf, dass die Front nun komplett schwarz ist, wodurch das Gerät edler und zudem etwas kompakter wirkt. Ein weiterer Vorteil: Fingerabdrücke haben auf der Rückseite keine Chance, auf der Fake-Leder Rückseite kann man diese nicht erkennen.

Vergleich Vorderseite S4 Farben

Günstig und gut
Das Samsung Galaxy S4 Black Edition kann man all denen empfehlen, die ein sehr gut ausgestattetes Smartphone suchen, aber nicht unbedingt die neueste Generation brauchen. Zum Nachfolger Galaxy S5 gibt es nur wenige Nachteile, so fehlt zum Beispiel der Fingerabdruck-Sensor im Home-Button oder der Puls-Sensor. Doch alles in allem ist Samsung mit dem Gerät wirklich ein gutes Smartphone gelungen. Die Black Edition hätte ruhig von Anfang an auf den Markt kommen sollen, dann wäre die Kritik an den Materialien des Samsung Galaxy S4 deutlich leiser gewesen.

Samsung Galaxy S4 Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) tief schwarz

Preis: EUR 210,00

(0 Rezensionen)

5 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 151,99