Update vom 20.11.2011: Wie mein Bloggerkollege Rene festgestellt hat, gibt es wohl Probleme beim Updaten des Huawei E182e. Ich würde zum derzeitigen Zeitpunkt also erst mal von einem Update des E182e und auch E1820 abraten, bis geklärt ist woran es liegt (eigentlich sind die Sticks ja baugleich).

Vodafone hat eine neue Firmware mit der Versionsnummer 11.870.02.10.11 für den Huawei K4505 HSPA+ Surfstick auf seiner Internetseite zur Verfügung gestellt. Für mich war das ein Anlass, mal die Software auf meinem Huawei E1823 Surfstick auf den neusten Stand zu bringen und den Vorgang für euch zu dokumentieren. Das Firmwareupdate ist für folgende Modelle geeignet (da diese Modelle baugleich sind): Huawei K4505 und E1823. Das Update dient laut Vodafone zur Optimierung des Funkverhaltens – aber zugegeben, eine direkte Änderung im Funkverhalten konnte ich in ersten Tests nicht feststellen. Ob noch weitere Änderungen gemacht wurden, ist nicht bekannt. Falls ihr eine bemerkt, gerne in die Kommentare schreiben!

Das Update an sich ist sehr einfach durchzuführen, dass folgende How-To wurde auf einem Windows 7 64-Bit Rechner durchgeführt. Zur Veranschaulichung habe ich von jedem Schritt einen Screenshot erstellt, sodass es für euch leicht nachvollziehbar ist:

  • Zuerst muss man auf der Vodafone Support-Seite die Firmware auf den PC herunterladen. Die Datei dann entpacken und starten.
  • 2x auf „weiter“ klicken und dann die Firmware Aktualisierung mit einem Klick auf „Start“ bestätigen
  • Eventuell wird nun in einem weiteren Fenster eure IMEI angezeigt mit der Aufforderung, einen Unlock-Code einzugeben. Gemeint ist damit ein „Flash-Code“, den ihr auf dieser Seite bekommt. Dazu einfach die im Aktualisierungs-Programm angezeigte IMEI und den Security-Code auf der Webseite eingeben und auf „Calculator“ klicken. Ihr erhaltet sowohl einen Unlock Code als auch einen Flash-Code. Den Flash-Code nun kopieren und entsprechend in das Aktualisierungs-Programm eingeben.
  • Die Firmware wird nun aktualisiert. Mit einem Klick auf „Beenden“ ist der Updatevorgang abgeschlossen.

Bei weiteren Fragen oder Anmerkungen bitte in die Kommentare schreiben!