Samsung ATIV S mit LTE bei Vodafone

Samsung ATIV S mit LTE bei Vodafone

0

Samsung ATIV S LTE

Das Samsung ATIV S kommt in einer LTE Version bald zu Vodafone. Damit ist es nach dem Nokia Lumia 820 und dem Lumia 920 das dritte Smartphone mit Windows Phone 8 Betriebssystem, welches neben 2G und 3G auch LTE beherrscht. Leider konnte ich die LTE-Funktion des Samsung ATIV S nicht austesten, da die Firmware Probleme machte, aber ansonsten lief das Gerät sehr flüssig und machte einen guten Eindruck. Im Vergleich zum direkten Konkurrenten Nokia Lumia 920 ist das geringe Gewicht sehr positiv aufgefallen. Weitere Änderungen im Vergleich zur UMTS-Version des ATIV S gibt es scheinbar nicht, die technischen Daten sind also beinahe identisch.

Vodafone ATIV S LTE

Das Modem kann LTE aller Voraussicht nach auf 800/1800/2600 MHz und ist damit in jedem LTE-Netz in Deutschland einsetzbar. Die maximal mögliche Geschwindigkeit liegt bei 100 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload, im 3G Netz werden via DC-HSPA+ maximal 42,2 MBit/s erreicht.  Highlight ist neben dem LTE-Modem sicherlich das 4,8 Zoll große HD-Display. Im Gegensatz zu den meisten anderen Windows Phone 8 Smartphones verfügt das Samsung ATIV S über einen wechselbaren Akku mit 2300 mAh, der interne Speicher von 16 GB kann per MicroSD-Karte erweitert werden. Zur Nutzung des ATIV S mit LTE ist eine MicroSIM-Karte erforderlich.

Einen exakten Erscheinungstermin und einen Preis konnte Vodafone nicht mitteilen, lange werden wir auf das Gerät aber nicht mehr warten müssen.

Update 29.01.13: Kamal von den BestBoyZ hat auf Nachfrage von Vodafone erfahren, dass das ATIV S wohl doch ohne LTE kommt. Scheinbar war man sich da bis vor Kurzem selbst noch nicht ganz sicher, denn das obige Test-Sample hatte definitiv ein LTE-Modem, davon zeugt auch der “Qualcomm 4G” Sticker, welcher im ersten Bild zu sehen ist.