Langsam aber sicher rüstet sich die Mobilfunkbranche für das Weihnachtsgeschäft: Apple hat sein neues iPhone 5 vorgestellt, HTC hat neue Windows Phones vorgestellt, ebenso Nokia mit dem Lumia 820 und dem Lumia 920 und auch Vodafone hat heute die erste Weihnachtsaktion bekannt gegeben.  Bis zum 31. Januar 2013 bietet der Düsseldorfer Netzbetreiber seinen LTE Zuhause Telefon&Internet 21600 Tarif für nur 34,99 Euro an, zuzüglich 2,50€ mtl. für die Hardware. Dabei ist die Aktion an sich nichts großartig neues: bereits seit Juni lässt sich der Tarif zu  diesem Preis im Rahmen einer Sommeraktion buchen. Am 01.10.2012 löst dann also die Weihnachtsaktion die Sommeraktion ab – mit dem Herbst lässt sich wohl keine werbewirksame Aktion starten ;)

Der Aktionstarif für knapp 35 Euro monatlich bietet neben einer Internet-Flat mit 15 Gigabyte Highspeed-Volumen und bis zu 21,6 Megabit/s im Download auch eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz. Die maximale Upload-Geschwindigkeit liegt bei 5,76 MBit/s. Nach erreichen der 15 Gigabyte wird für den Rest des Abrechnungszeitraums auf eine Geschwindigkeit von 384 Kilobit/s gedrosselt, wobei diese Regelung wohl nicht ganz so eng eingehalten wird – Nutzer der Vodafone LTE Tarife berichten davon, dass die Drossel erst ab 50 Gigabyte im Monat greift.

Neben dem verhältnismäßig günstigen Aktionstarif gibt es für Neukunden auch noch weitere Vorteile: so übernimmt Vodafone für bis zu 12 Monate die Grundgebühr, wenn der alte DSL/Kabel Vertrag noch läuft. Doch auch wenn man keinen alten Internetvertrag hat, bekommt man zumindest einen Monat lang die Grundgebühr erlassen. Auch die Zufriedenheitsgarantie wurde bis 31. Januar 2012 verlängert: Kunden können den Vertrag innerhalb von 30 Tagen Sonderkündigen, wenn die Leistung nicht dem enstpricht, was man erwartet. Dazu muss die Hardware einfach an Vodafone zurück gesendet werden.

Als Endgerät erhält man die topaktuelle EasyBox 904 LTE von Vodafone dazu, die erst seit Anfang September ausgeliefert wird. Der neue LTE Router verfügt zur einfachen Einrichtung und Installation ein Display auf der Front. Zu den weiteren technischen Eigenschaften zählt ein Modem für die LTE Frequenzen um 800/1800/2600MHz, 4 Gigabit LAN Anschlüsse, WLAN und natürlich auch zwei Anschlüsse für externe Antennen, sodass der Empfang mit einer externen LTE Antenne verbessert werden kann. Auch zwei USB-Anschlüsse für Festplatten, Drucker oder gar einen UMTS-Surfstick sind vorhanden.

Der Aktionstarif ist ab sofort bis zum 31.01.2013 über die Vodafone Webseite buchbar.

Screenshot: maxwireless.de