Honor 7: Update verbessert Audio bei Telefonie

Honor 7: Update verbessert Audio bei Telefonie

Von -
1

Honor 7 Front

Für das Honor 7 ist seit kurzer Zeit ein Update verfügbar, welches diverse kleine Probleme behebt. Nach Angaben von Honor wird auch die Audio-Qualität bei Telefonaten verbessert – bislang leider eines der größten Probleme des Gerätes. So gab es bislang öfter Aussetzer bei Telefonaten im GSM- und UMTS-Netz, oft war die Qualität trotz gutem Empfang sogar so schlecht, dass man sich Gegenseitig kaum verstand und das Telefonat abbrechen musste. Ich persönlich habe diese Probleme vor allem im Dual-SIM Betrieb im 2G Netz mit einer SIM-Karte der Telekom festgestellt, andere Endgeräte hatten die Audio-Probleme am gleichen Standort nicht. Mit dem neuen Update mit der Versionsnummer PLK-L01C432B170 wurde das Problem glücklicherweise behoben.

OTA Aktualisierung
Das Update für das Honor 7 kann ganz einfach am Smartphone über das Einstellungs-Menü abgerufen werden. Das Aktualisierungsprogramm erlaubt den Download der Firmware sowohl über WLAN als auch über die Mobilfunkverbindung, die eigentliche Installation dauert etwa 10 Minuten. Daten und Einstellungen bleiben beim Update natürlich bestehen.

Android Version weiter 5.0.2
Das kleine Firmware Update für das Honor 7 bringt lediglich Sicherheits-Patches sowie Verbesserungen bereits bestehender Funktionalitäten mit sich. So wurde neben dem Audio-Problem zum Beispiel auch bei einigen Übersetzungen von Minderheits-Sprachen nachgebessert. Auch der Fehler, dass bei Messenger Anwendungen wie WhatsApp und Telegram oft zwei Benachrichtigungs-Symbole bei nur einer neuen Nachricht angezeigt wurden, ist mit dem Update endlich behoben worden.
Die Android Versionsnummer bleibt bei dem 111 Megabyte großen Update weiterhin bei 5.0.2 (Lollipop), auf das große Update auf Android 6.0 Marshmallow muss man also weiterhin warten. Eine Beta Version für dieses Update gibt es jedoch bereits, interessierte Nutzer können sich für den Beta-Test anmelden und Android 6.0 bereits installieren.

Falls ihr am Honor 7 interessiert seid: im Testbericht beschreibe ich, warum das leistungsstarke Dual-SIM Smartphone sein Geld wirklich wert ist.