Home Mobiles Internet Vodafone LTE für Zuhause: Preis-Änderungen ab 2013

Vodafone LTE für Zuhause: Preis-Änderungen ab 2013

1

Vodafone LTE Box

So langsam scheint Vodafone seine Aktionen rund um die Vodafone LTE für Zuhause Tarife etwas zurück zu fahren: Ab dem 3. Januar 2013 fällt der kostenlose 1. Vertrags-Monat ersatzlos weg und die Zuzahlung für den LTE-Router wird teils deutlich angehoben. Wer mit dem Gedanken spielt, in Kürze einen Vodafone LTE-Tarif als DSL-Ersatz zu bestellen, sollte also noch möglichst vor dem 03.01.2013 im Vodafone Onlineshop bestellen.

Aktionen: Weiterhin 30 Tage Sonderkündigungsrecht

Vorerst bis 31.01.2014 wurden diverse andere andere Aktionen verlängert: so gibt es weiterhin 30 Tage Sonderkündigungsrecht, wenn der LTE-Zugang nicht die gewünschte Geschwindigkeit bringt oder ein anderer Grund zur Unzufriedenheit besteht. Auch für Kunden mit noch bestehendem DSL-Vertrag gibt es weiterhin eine sehr attraktive Aktion: für die restliche Laufzeit des DSL-Vertrages (maximal aber 12 Monate) entfällt der Basispreis für den Vodafone LTE-Tarif. Ebenfalls bis zum 31.01. verlängert: die Weihnachtsaktion für den LTE Zuhause Telefon & Internet 21600 Tarif (nur 34,99€ Grundgebühr) und der Frühbucher Rabatt, welcher eine monatliche Ersparnis von 10€ bei allen LTE-Tarifen ermöglicht (Weihnachtsaktion ausgenommen).

Neue Einmalpreise für Easybox-Router

Neben dem Wegfall des kostenlosen ersten Vertragsmonats gibt es auch Änderungen beim Einmalpreis des LTE-Routers. Die Vodafone Easybox 904 LTE kostet ab 03.01.2013 generell 49,90€ Zuzahlung, sowohl in den LTE Zuhause Telefon & Internet als auch in den LTE Zuhause Internet Tarifen. Das entspricht einer Preissteigerung von 30 Euro in den Telefon & Internet Tarifen und einer Preissenkung von 20€ in den Tarifen ohne Telefon-Flat. Möchte man lieber die alte Kombination aus Easybox 803 und Vodafone TurboBox Modem haben, muss man teilweise noch tiefer in die Tasche greifen: hier wurde die einmalige Zuzahlung von 1€ auf 69,90€ in den Telefon & Internet Tarifen angehoben. Unangetastet bleibt der monatliche Preis für die Hardware: hier werden weiterhin 2,50€ über die gesamte Vertragslaufzeit fällig.

Wer noch von den aktuellen, günstigeren Preisen profitieren will, sollte bis 02.01.2013 im Vodafone Onlineshop bestellen. Auf unserer Tarif-Vergleichsseite findet ihr noch mal alle Vodafone LTE-Tarife in der Übersicht.

Vodafone UMTS/LTE USB-SurfStick K5005-H

Preis: EUR 79,00

4.3 von 5 Sternen (19 Rezensionen)

6 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 74,00

  • duweisstschonwer

    komisch, das Vodafone InfoDok 4501 schreibt:

    NUR bis 31.01.2013
    Wenn Sie bis zum 30. September 2012 einen LTE Zuhause-Tarif abschließen, erhalten Sie als Dankeschön zahlreiche Frühbucher-Vorteile:

    die wissen auch nicht was sie wollen und meinen.

    wie schaut es denn im Vergleich mit den FritzBox Angeboten aus?

    irgendwie haut mich das alles nicht vom Hocker,

    ich will meine Fritz Box dahinter tun um VPN zu nutzen,

    geht das mit der Easybox 904?

    viel teurer braucht Vodafone nicht werden sonst geht man zur Tcom,
    auch wenn die es mit dem drosseln sehr genau nehmen