Netgear MVBR1210C: HSPA+ Router mit Telefonie-Funktion

Netgear MVBR1210C: HSPA+ Router mit Telefonie-Funktion

Von -
1

Kurz vor dem Mobile World Congress in Barcelona stellt der Netzwerkhersteller Netgear in Zusammenarbeit mit Sierra Wireless den neuen MVBR1210C HSPA+-Voice Router vor. Wie der Name auch schon vermuten lässt, unterstützt der Router mobile Sprachtelefonie, über eine RJ11-Schnittstelle kann ein analoges Telefon angeschlossen werden. UMTS samt HSPA+ unterstützt das Gerät mit 21,6 MBit/s im Downlink und im Upload kommt HSUPA mit 5,76 MBit/s zum Einsatz. Neben der Schnittstelle für mobile Daten- und Sprachdienste hat der Router zudem eine WAN-Schnittstelle integriert, um altenrativ auch am DSL-Netz angeschlossen werden zu können. Die Versorgung an die Heim- oder Office Rechner erfolgt entweder über die vier LAN-Ports (10/100) oder aber via WLAN 802.11n (2,4 GHz Band). Wann und zu welchem Preis der Router bestellbar ist, wurde nicht bekannt gegeben. Um welchen Anschlusstyp für externe Antenne es sich handelt lies der Hersteller ebenso offen, wie die vom Router unterstützten GSM- und UMTS-Frequenzbänder.  Auf der amerikanischen Webseite ist der Router jedenfalls bereits gelistet.

  • Netzwerk-Betreiber

    In Europa scheint der Netgear MVBR1210C immer noch nicht lieferbar zu sein. Wie kann man nun das Gerät beziehen, wenn nicht ūber Netgear direkt?